Frauentag vom 8. März 2010

Hier geht's zur Bildergalerie 

Nach den gestrigen Schneefällen hatte ich so meine Zweifel, ob auch alle angemeldeten Damen erscheinen würden. Mein Notfallhandy blieb aber stumm (ich hatte es eingeschaltet) und tatsächlich waren wir 32 Damen, welche sich am Eingang der Haselnussfabrik Marchisio trafen.

 
Als erstes mussten wir Handtaschen und Mäntel ablegen und uns anschliessend keimfrei einkleiden: einen Haarschutz überstülpen und in ein Mäntelchen schlüpfen, Mäntelchen zu! Wir wurden in zwei Gruppen aufgeteilt und gingen die verschiedenen Verarbeitungsstufen Rösten, Sortieren, Hacken, Raffinieren und schlussendlich Verpacken durch. Hören konnten wir zwar aufgrund des hohen Geräuschpegels wenig, aber der visuelle Eindruck war selbsterklärend. Man stelle sich vor, wir haben auch Behältnisse angetroffen, auf denen Türkei und Aserbeidschan stand. Die Globalisierung macht auch vor Haselnüssen nicht Halt. Bei Marchisio werden aber nicht nur Haselnüsse zu Halbfabrikaten verarbeitet, auch Mandeln und Pistazien.
 
Wir wechselten anschliessend den Ort und trafen uns auf dem grossen Parkplatz in Cessole wieder, um gleich darauf den kurzen Marsch zum Agriturismo Tenuta Antica unter die Füsse zu nehmen. Zwischenzeitlich waren die Temperaturen gestiegen und für die kurze Wegstrecke sehr angenehm. Die beiden langen Tische waren festlich für uns gedeckt und die Aperohäppchen warteten auf hungrige Esserinnen. Es hat uns gemundet und an Gesprächsstoff war kein Mangel, sodass sich der Aufbruch Richtung Autos bis 16.00 Uhr hinzug.
 
Dieser Anlass war nun der zweitletzte in meiner Funktion als Event-Manager, der nächste, die Generalversammlung, wird für mich den Abschied aus dem Vorstand und dem Circolo bedeuten. Ich nütze diese Gelegenheit gerne, den mir lieb gewordenen Mitgliedern für die schönen gemeinsam verbrachten Stunden zu danken und ich wünsche allen alles Gute für die Zukunft, Gesundheit und unvergessliche Momente im Circolo, eure Maria von Ballmoos.
 
---
Ganz herzlich

Maria von Ballmoos
Borgata Altavilla 11
I-12060 Somano (CN)
0039 0173 73 00 96